Infrastruktur und Preise

Konzentriere Dich auf das Wichtigste! – Wir denken an den Rest

Line-Divider

Das Haus verfügt über mehrere eingerichtete Studierräume mit persönlichem Platz, ein grosses Wohnzimmer mit Klavier und Heimkino Anlage, mehrere kleinere Wohnzimmer für Besprechungen, ein Esszimmer für 25 Personen, 23 möblierte Einzelzimmer, eine Hauskapelle, ein Computer- und Kopierraum, Duschen und WCs auf jeder Etage und eine Tiefgarage mit Fahrradparkplatz und Gelegenheit Tischtennis, Basketball und Unihockey zu spielen.

Ein Highlight von Allenmoos ist die Zusammenarbeit mit hauswirtschaftlich geschultem Personal, das für das Essen, die Pflege der Räumlichkeiten und die Wäsche sorgt. Du kannst Dich also auf das Wichtigste konzentrieren. Wir denken an den Rest!
Dadurch, und dank der guten Lernstimmung im Haus, haben wir durchgehend eine sehr hohe Erfolgsquote bei allen Prüfungen an der ETH und an der Universität.

Die zahlreichen Spenden die wir in Allenmoos geniessen, helfen uns die zusätzlichen Kosten für dieses Angebot zu decken, tragbare Preise anzubieten und die Bilanz des Hauses auf Null zu bringen. Ehemalige Hausbewohner und andere private Gönner decken jedes Jahr etwa 6’000.- CHF pro Student. Du bezahlst also nur  2/3 der tatsächlichen Kosten! Die Preise in Allenmoos kann man aus den folgenden Tabellen entnehmen.

  • Grundgebühr
    CHF600 Monat
    • Möbliertes Zimmer
    • Gebrauch aller gemeinsamen Räume
    • Eigener Platz in der Allenmoos Bibliothek
    • Drucker, Kopierer, High-Speed WiFi
    • Veloplatz in der Garage
  • Time booster
    CHF100 Woche
    • wöchentliches Reinigen und Bügeln der Wäsche
    • Zimmerreinigung
    • Frühstück jeden Tag
    • Z'Vieri jeden Tag
    • Abendessen jeden Tag
    • Mittagessen am Wochenende

Dein Erfolg ist uns wichtig

50
ETH
81
Allenmoos

Anteil Studenten, die das Basisjahr an der ETH bestanden haben (seit 2010).

Line-Divider

Die Lage

Nah an allem

Zum Campus Universität Irchel braucht man mit dem Fahrrad weniger als 5 Minuten. Zum ETH Campus Hönggerberg und zum Hauptgebäude der ETH und der Universität 15 (20 mit öV). Dank der unmittelbaren Nähe zu den wichtigsten Tramlinien und zum Bahnhof Oerlikon kann man auch alle anderen Stadtteile sehr schnell erreichen.

Für Sportliebhaber ist die Lage optimal: Die Sportanlagen Hönggerberg und Irchel sind sehr nah und stehen die ganze Woche zur Verfügung. Außerdem liegt ein Fussballfeld mit Laufbahn weniger als 300 Meter vom Haus entfernt.

Line-Divider

Das Haus auf einen Blick